Ablauf & Bedingungen

Persönliche und berufliche psychotherapeutische
Beratung

Wie läuft das Ganze ab?

Terminvereinbarung

Nachdem wir einen Termin vereinabart haben, kommt es zu einem Erstgespräch, in der Regel in meiner Praxis, per Videokonferenz oder in Ausnahmefällen (je nach Indikation) am Telefon.


Erstgespräch

Im Erstgespräch geht es in erster Linie darum, dass Sie für sich abwägen und überprüfen ob Sie sich mit mir, im gemeinsamen Setting und mit den Methoden wohlfühlen.


Zielformulierung

Am Anfang nehme ich Ihre Daten auf, dann stelle ich mich kurz vor und im Anschluß begleite ich Sie mit Fragen dabei ihre Anliegen zu beschreiben. Hierbei achte ich im ersten Gespräch darauf nicht zu sehr in die Tiefe zu gehen und erstmal nur mal gemeinsam die Verschiedenen Lebensbereiche abzutasten.

Zum Abschluß werden Ziele formuliert die uns helfen die Entwicklungen zu überprüfen. Wenn Sie sich dann dazzu entschließen die Therapie zu beginnen werden weitere Termine vereinbart.

Rahmenbedingungen

Honorar

Die Dauer einer Einheit beträgt 45 Minuten.

Mein Honorar pro Sitzung beträgt € 90.


Terminverschiebung/-absage

Wenn eine Sitzung nicht eingehalten werden kann, ersuche ich Sie, dies 2 Werktage im Voraus per Nachricht, auf die Mobilbox, per Email oder per SMS mitzuteilen. Anderweitig muss die geplante Sitzung in Rechnung gestellt werden.


Verspätungen

Im Falle einer Verspätung durch den Patienten / die Patientin, kann die Sitzung nicht verlängert werden und es wird die volle Länge der Sitzung in Rechnung gestellt.